Digmalysis® 
 Die musterlösende Kinesiologie 

Aktuelles - Neues rund um meine Praxis.


12.09.2018: Zusammenfassung Digmalysis und Kinesiologie als PDF

Ich habe nun für Sie eine Zusammenfassung erstellt, damit Sie kurz und prägnant eine Vorstellung erhalten, was Digmalysis und Kinesiologie ist und wie diese wirken. 

Download (PDF)

Sie können bei Interesse das PDF-Dokument selbstverständlich bei Ihnen abspeichern und auch an FreundInnen, Familie, etc. weitergeben, wenn Sie das möchten.

------

27.08.2018: Surrogat Funktion der Digmalysis®

Sie haben ein Familienmitglied, die/den Partner/in, ihr(e) Kind(er) oder einen sehr enge(n) Freundin/freund, etc.,  die/der aus verschiedensten Gründen nicht persönlich zu einem Termin kommen kann?

Im Rahmen der sogenannten Surrogat-Funktion der Digmalysis® (Vertreter-Funktion) ist das Ausbalancieren, die Blockadenlösung oder die Musterlösung beispielsweise an Menschen mit besonderen Bedürfnissen, kranken Menschen, sowie an Babies, Kleinkindern und auch Tieren möglich. Diese müssen dabei nicht anwesend sein.

------

19.06.2018: Qualitätssiegel in Bronze

Ich freue mich, dass mir im Juni 2018 von der "Fachgruppe Wien der persönlichen Dienstleister" der WKO das Qualitätssiegel in Bronze für Humanenergetik verliehen bekommen habe.


Qualität ist mir bei meiner kinesiologischen und digmalytischen Arbeit mit Ihnen sehr wichtig. Ich werde bei jedem Termin mit voller Aufmerksamkeit, Achtsamkeit, Wertschätzung und Absichtslosigkeit für Sie arbeiten. Sie sollen sich bei mir in guten Händen fühlen.

------

16.02.2018: Homepage ist online

Nun ist es soweit. Meine eigene Homepage www.digmalysis.eu ist online. 

Ich freue mich darauf, Ihnen hier die KinesiologieDigmalysis® und die Anwendungsgebiete näher bringen zu können.

Bei Interesse bin ich gerne für Sie da, um Sie persönlich auf diesem Weg zu begleiten und Sie dabei zu unterstützen, eine innere Balance von Körper, Geist und Seele zu erlangen.

Denn es ist nie zu spät, für die Gesundheit der Seele zu sorgen. 

"Für keinen ist es zu früh oder zu spät, 
für die Gesundheit der Seele zu sorgen."

(Epikur, griechischer Philosoph)